Einlagenversorgung beim Orthopäden in Graz

Eine tragende Rolle - Ihre Füße

Etwa 5.000 Schritte legen unsere Füße durchschnittlich jeden Tag zurück. Dafür sind sie sehr komplex konstruiert. Zahlreiche Knochen, Gelenke, Muskeln, Bänder und Sehnen gewährleisten eine einwandfreie Funktion. 

Fußfehlstellungen können sowohl angeboren als auch erworben sein.


Besonders häufig kommen Spreiz-, Senk- und Plattfüße vor.

Ein Großteil der Fußfehlstellungen kann mit Einlagen korrigiert werden. 

In meiner Ordination fertige ich nach der genauen Untersuchung der Fußfehlstellung, einen Gipsabdruck Ihres Fußes an. Dieser dient als Vorlage für die individuelle Anpassung Ihrer Einlagen. 


Für Ihre Füße speziell abgestimmte Übungen sind ebenfalls sehr gut geeignet, um die Muskulatur und die Beweglichkeit zu trainieren.